W:KK | Wettinger Kammerkonzerte
7
home,page,page-id-7,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

„69“

Liebes Konzertpublikum,

Auch wenn mancherorts hoffnungsvolle Zeichen gesetzt werden, stellen wir ernüchtert fest, dass sich die Einsicht in die Notwendigkeit der schönen Künste in vielfach beunruhigender Weise weit vom grössten Teil der Gesellschaft entfernt hat. Auch die klassische Musik ist nicht mehr Teil der Lebenswirklichkeit der Menschen. Und mit jeder Veranstaltungsreihe, die ihre Tätigkeit aufgibt, rückt sie in noch weitere Ferne. Zeitungen berichten nicht mehr über lokale Klassikkonzerte. Radioprogramme, die klassische Musik senden, verschwinden oder werden dorthin verbannt, wo man sie gezielt suchen muss. Musiker haben immer weniger Chancen auf öffentliche Wahrnehmung und darauf, ihre Umgebung für die Kunst zu gewinnen, sie von deren Bedeutung zu überzeugen. Dieses leise Sterben ist Ausdruck eines gesellschaftlichen Wandels. Wohin bewegen sich die Prioritäten unserer Gesellschaft? Was ist ihr wichtig und was weniger?

 

Weil ich aber als unverbesserliche Überzeugungstäter davon überzeugt bin, dass gerade ästhetische Erfahrungen uns in die Lage versetzen, die Wechselfälle des Lebens und die stets damit verbundene Frage nach dem Warum leichter zu ertragen, präsentiere ich Ihnen trotz allem stolz unsere 69. Saison. Wir haben daher fünf gänzlich unterschiedliche Konzertprogramme für Sie zusammengestellt. Sie werden staunen, welch ungewöhnliche Kraft Musik entwickeln kann. Wie sehr sie uns anrührt und eine ganz eigenwillige erkenntnisfördernde Emotionalität schafft, die uns letztlich auf uns zurückwirft oder uns zu uns selbst führt.

 

Ganz besonders freue ich mich auf das Eröffnungskonzert mit dem genialen Pianisten André Desponds, der über Melodien der Beatles spontan improvisieren wird. Das zweite Konzert fällt ausnahmsweise auf einen Sonntag: Der weltbekannte Fagottist Sergio Azzolini wird zusammen mit dem jungen Ensemble der Chamber Academy Basel seine Lust auf gemeinsame Expeditionen dokumentieren. Für ihren Auftritt im Dezember hat die lettische Pianistin Arta Arnicane unter dem Titel „Aqua“ ein Programm von erlesener Schönheit zusammengestellt, welches eine schaumige Kielspur des Glücks nach sich ziehen wird. Verpassen Sie keinesfalls diese grossartige Musikerin. Dass die Singstimme die Königin aller Instrumente bleibt, wird die Begegnung der Jazzsängerin Elina Duni mit der Barocksängerin María Cristina Kiehr einmal mehr unter Beweis stellen. Den Abschluss unserer Konzerte bestreiten zwei Grosse ihres Fachs: Die Geigerin Chouchane Siranossian und der Cembalist Jos van Immerseel präsentieren einige der waghalsigsten und technisch anspruchsvollsten Violinsonaten des 18. Jahrhunderts. Ein virtuoses Feuerwerk, das aber auch tief berühren wird.

 

Die Wettinger Kammerkonzerte werden sich nach dieser Saison weiter entwickeln und in eine neue Richtung gehen. Ich verabschiede mich indes als künstlerischer Leiter dieser feinen Kammermusikreihe und schaue zurück auf sechs wunderbare Jahre, auf eine schöne Zusammenarbeit mit einem fantastischen Team, das von einem grossartigen Präsidenten geführt wurde, auf viele musikalische Sternstunden und zahlreiche beglückende Begegnungen.

Ich freue mich auf Sie!

Cristoforo Spagnuolo
Künstlerischer Leiter

wkk_cristoforo2

SAISONPROGRAMM 2017/2018

1

VON BACH BIS BEATLES

Musik von Bach, Lennon-McCartney, Chopin, Beethoven und Improvisationen

 

ANDRÉ DESPONDS | Klavier

 

Freitag, 27. Oktober 2017 | 19.30 Uhr | Aula Kloster Wettingen

wkk_andredesponds
Sergio Azzolini

©Judith Schlosser, e-mail: j_schlosser@bluewin.ch, Bankverbindung: ZKB, 1137-0586.405, IBAN:CH7000700113700586405, SWIFT:ZKBKCHZZ80A

2

FAGOTTO

Musik von Vivaldi, Händel, Telemann

 

SERGIO AZZOLINI | Fagott
CHAMBER ACADEMY BASEL
BRIAN DEAN | Leitung und Konzertmeister

 

ACHTUNG! KONZERT AM SONNTAG!
SONNTAG
, 19. November 2017 | 17.00 Uhr | Aula Kloster Wettingen

3

AQUA

Musik von Ravel, Gershwin, Chopin, Debussy, Berio, Vītols, Ķepītis

 

ARTA ARNICANE | Klavier

 

Freitag, 15. Dezember 2017 | 19.30 Uhr | Aula Kloster Wettingen

wkk_artaarnicane3
wkk_elinaduni

4

JAZZ MEETS MONTEVERDI

Musik von Duni, Monteverdi u.a.

 

ELINA DUNI | Jazz-Vocals
MARÍA CRISTINA KIEHR | Sopran

 

Freitag, 26. Januar 2018 | 19.30 Uhr | Aula Kloster Wettingen

5

L’ANGE ET LE DIABLE

Musik von Locatelli, Leclair, Forqueray, Tartini

 

CHOUCHANE SIRANOSSIAN | Barockvioline
JOS VAN IMMERSEEL | Cembalo

 

Freitag, 9. März 2018 | 19.30 Uhr | Aula Kloster Wettingen

wkk_chouchanesiranossian

69

Diese Zahl hat viele Bedeutungen. Und das ist gut so! Auch für mich persönlich hat sie eine spezielle Wichtigkeit. Zum Beispiel diese: 1969 kam ich an die Bezirksschule Wettingen und hatte einen Musik- und Gesangslehrer, der mich für die Feinheiten der Musik sensibilisierte und mich für mein ganzes Leben prägte. Auch stellte er uns Fragen, Fragen wie diese: Was wäre, wenn der Staat für die musischen Künste gleich viel Geld sprechen würde wie für den Sport? Plötzlich hätten wir gleich viele Musiksäle wie Turnhallen. Oder: Warum gibt es trotz hunderten von Sprachen nur eine Notenschrift? Musik verbindet. In ihrer Harmonie, in ihrer Herausforderung, in ihrer Sinnlichkeit.

Und jetzt dies: Die W:KK gehen in ihren 69. Zyklus. Und es wird der letzte sein in dieser Form. Mit abwechslungsreichen musikalischen Darbietungen mit prominenter Besetzung haben wir in Wettingen und Umgebung über Jahrzehnte dem heimischen Publikum grossartige musikalische Leckerbissen bieten können.

Mit dem Umzug vom Margeläcker in die atmosphärisch attraktivere Umgebung der Klosterhalbinsel sind wir näher an die Wettinger Sommerkonzerte WeSo gerückt. Nach vielen positiven Gesprächen – auch mit den Gemeindebehörden – haben wir uns für die Fusion mit der WeSo entschieden. Darüber freue ich mich persönlich sehr. Es geht weiter!

Mit dem 69. Zyklus beende ich nach einem erfüllten Dutzend Jahre meine Präsidentschaft bei der W:KK. Ich danke allen meinen Mitstreitern im Vorstand für ihren entschlossenen und ausdauernden Einsatz ihrer Stärken für unsere langjährige Konzertreihe. Und ich danke Ihnen allen für Ihre Unterstützung und die vielen Freuden, die wir gemeinsam an all unseren Konzerten erleben durften.

Herzlich
Ihr Daniel N. Surber

Präsident Wettinger Kammerkonzerte
2006 – 2018

wkk_danisurber

LAGEPLAN

Bahn und Bus

Das Kloster Wettingen ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar: Bahn SBB (Haltestelle Wettingen, Linien S12 und S6), Bus RVBW (Haltestelle Wettingen Kloster, Linien 4 und 8).

 

Auto

Falls Sie mit dem Auto anreisen, können entlang der Kanzlerrainstrasse und bei der Westschöpfe Parkplätze benutzt werden.

 

LAGEPLAN

DIE WETTINGER KAMMERKONZERTE

 

Die Wettinger Kammerkonzerte sind der führende und renommierteste Musikveranstalter der Region Baden-Wettingen, gleichzeitig seit über 60 Jahren stark in der Region verankert. Die fünf bis sechs Konzerte des jährlichen Konzertzyklus zwischen Oktober und März bringen die besten Schweizer Musikerinnen und Musiker, darunter die besten Aargauer Musiker, nach Wettingen. Der Konzertsaal wird aber auch zur Bühne für Interpreten von Weltrang: So haben in den letzten Jahren die Geigerinnen Julia Fischer und Patricia Kopatchinskaja, die Bratschistin Kim Kashkashian oder der Sänger Andreas Scholl in Wettingen auf der Bühne gestanden. Und 2012 hat die Russin Viktoria Mullova den Wettinger Kammerkonzerten die Ehre erwiesen. Im lokalen Rahmen ergibt sich so die Bühne für Auftritte von hoher Qualität, die lange nachhallen und einen starken Impuls für die kreative Ausstrahlung der Region setzen.

VORSTAND

WETTINGER KAMMERKONZERTE

Der Vorstand der Wettinger Kammerkonzerte veranstaltet die traditionsreiche Konzertreihe auf der Klosterhalbinsel und steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

wkk_danisurber
Daniel N. Surber
Präsident
wkk_cristoforo_klein
Cristoforo Spagnuolo
Küntlerische Leitung
wkk_lilianescherer
Liliane Scherer
Medien
wkk_marcpfirter
Marc Pfirter
Mittelbeschaffung
Daniel PÇrez 18.12.16-4
Daniel Pérez
Geschäftsführung

Wettinger Kammerkonzerte
Daniel Pérez
Zehntenhofstrasse 6
CH – 5430 Wettingen
+41 77 497 51 00
info@w-kk.ch

Haben Sie eine Frage?
Ich stehe Ihnen zur Verfügung. Kontaktieren Sie mich!





Gönner und Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren und Gönnern, die uns unterstützen, den 68. Zyklus der Wettinger Kammerkonzerte mitzutragen:

 

Gemeinde Wettingen
Aargauer Kuratorium
Stadt Baden
Köpflipartners AG